Tierpatenschaften

Mit der Übernahme einer Tierpatenschaft zeigen Sie Ihre Verbundenheit mit den Tieren des Wildparks Grafenberg.

Sie unterstützen mit einer Tierpatenschaft nicht nur die Haltung der Tiere im Wildpark, sondern fördern auch die Neugestaltung von einzelnen Gehegen. (Foto Waschbären im neuen Wasserlauf) Ihr Engagement kommt direkt den Tieren zugute.

Projekte im Wildpark
Patenbaum in der Waldschule

Gerne können Sie eine Tierpatenschaft auch verschenken.

Sie erhalten von uns die Patenurkunde mit dem Namen des künftigen Paten und die Spendenquittung, sowie einen „Patenapfel“ am Patenbaum in der Waldschule des Wildparkes.

Der künftige Pate wird natürlich auch zum jährlichen Patentag eingeladen.

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN FÜR DIE ÜBERNAHME EINER TIERPATENSCHAFT:

  • Es kann mehrere Paten für eine Tierart geben, damit im Interesse der Tiere möglichst viel Geld gesammelt werden kann. Die exklusive Patenschaft für ein besonderes Einzeltier wird je Tier nur einmal vergeben.
  • Die Einnahmen gehen an den „Freundeskreis Wildpark Düsseldorf e.V.“ und kommen zweckgebunden ausschließlich dem Wildpark zugute. Mittel, die die Stadt durch Patenschaftsgelder in der Tierpflege einspart, werden wieder für den Wildpark zur Verfügung gestellt. Die Patenschaft gilt jeweils für das laufende Kalenderjahr.
  • Alternativ ist auch die Übernahme einer Patenschaft für 3, 5 oder 10 Jahre möglich, hier erhalten sie zusätzlich noch ein Messingschild am jeweiligen Gehege.
  • Die Patenschaft endet mit Ablauf des jeweiligen Kalenderjahres und kann selbstverständlich jederzeit verlängert werden. Einmal im Jahr findet im Wildpark ein Patenschaftstreffen – der Patentag – statt, bei dem die Patinnen und Paten mit einer Begleitperson vor Ort über ihre Patentiere informiert werden und einen Blick hinter die Kulissen des Wildparks werfen können.
Download Infoflyer | PDF-Datei 135 KB
Ansicht Tierpatenschaften

SCHULKLASSEN – TIERPATENSCHAFTEN:

  • Schulklassen und Kindergartengruppen haben ebenfalls die Möglichkeit, Tierpatenschaften zu erwerben.
  • Es gelten die gleichen Jahresbeiträge wie für Einzelpaten.
  • Schulklassen erhalten eine exklusive Führung zum Patentier / zur Patentierart mit einem Blick hinter die Kulissen.
  • Zudem bekommen Paten-Schulklassen auch eine Patenurkunde und ein Namensschild am Patenbaum.