Gut zu Wissen

Fragen und Antworten rund um deinen Besuch im Wildpark Grafenberg:

Dammwild

Wann hat der Wildpark geöffnet?

täglich

  • 15. Januar bis 15. Februar von 9 bis 17 Uhr
  • 16. Februar bis 31. März von 9 bis 18 Uhr
  • mit Beginn der Sommerzeit spätestens ab 1. April bis 30. September von 9 bis 19 Uhr
  • 1.Oktober bis 31. Oktober von 9 bis 18 Uhr
  • mit Beginn der Winterzeit, spätestens ab 1. November bis 1. Dezember von 9 bis 17 Uhr
  • 2.Dezember bis 15. Januar von 9 bis 16 Uhr

Bei Unwetterwarnungen, sowie Schneeglätte/Blitzeis wird der Wildpark ggf. geschlossen bis die Gefahr vorüber ist

Rotwild

Ist der Wildpark barrierefrei?

Ein Teil des Parks ist mit dem Rollstuhl befahrbar – allerdings sollte berücksichtigt werden, dass die präparierten Wege zum Teil nicht befestigt sind.

Hunde verboten

Darf man Hunde mitbringen?

Nein, Hunde – auch angeleint – sind im Wildpark grundsätzlich nicht erlaubt.

Parkplatz

Gibt es kostenlose Parkplätze?

Ja, direkt am Haupteingang stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Waldschule

Können Schulklassen eine Führung buchen?

Ja, bitte wenden Sie sich unter nina.jaeger@duesseldorf.de oder 0211 – 8926801 an Frau Jäger von der Waldschule im Wildpark.
Kindergeburtstag

Kann ich für einen Kindergeburtstag oder eine Firmenveranstaltung ein Programm im Wildpark buchen?

Bitte wenden Sie sich unter nina.jaeger@duesseldorf.de oder 0211 – 8926801 an Frau Jäger von der Waldschule im Wildpark. Sie wird ihnen freiberufliche Umweltpädagogen nennen, welche diese Veranstaltungen im Wildpark anbieten.
Feuer verboten

Darf man im Wildpark grillen?

Nein, aus Sicherheitsgründen (Waldbrandgefahr) darf bei uns im Park nicht gegrillt werden.

Meise

Gibt es im Wildpark eine Gastronomie (Restaurant/ Café/ Kiosk)?

Nein, im Wildpark gibt es keine Gastronomie. Bitte denken Sie daran ggf. ein Picknick, etwas zu Trinken oder Essen mitzubringen.

Skateboard

Kann mein Kind sein Laufrad, Roller, Fahrrad oder Skateboard mit in den Wildpark nehmen?

Nein, diese Fortbewegungsmittel sind aus Sicherheitsgründen im Wildpark nicht erlaubt.

Tierfutterautomat

Darf man Tiere füttern?

Rotwild, Damwild, Wildschweine und Mufflons dürfen mit dem im Wildpark erhältlichen Futter (ein Becher 1 Euro, bitte 1-Euro-Münzen mitbringen, der Automat nimmt nur 1 Euro Münzen!), sowie mitgebrachten Äpfeln und Karotten gefüttert werden.