Für Kinder

Teaserbild Unsere TiereGerade für euch kleinen Gäste bietet der Wildpark großartige Möglichkeiten für Entdeckungsreisen, Abendteuer, Tierbeobachtungen, Spiel und Spaß und noch ganz viel mehr.

Auf dem Kinderspielplatz dürft ihr nach Herzenslust toben und spielen. Sollte es euch hier einmal zu voll werden, könnt ihr gegenüber des Wildparks – 5 Min zu Fuß im Wald hinein – einen weiteren noch größeren Spielplatz – den Wald-Kinderspielplatz „Plaggbergwiese“ – mit Brunnen und Wassermatschanlage finden.

Unser Schalenwild, das sind die Tiere mit Hufen, dürft ihr mit mitgebrachten Äpfeln und Möhren, sowie dem Futter aus den Futterautomaten füttern.

Damit die Tiere keine Angst vor euch bekommen, müsst ihr dort wo Tiere sind, leise sein und dürft keine hektischen Bewegungen machen.

Schaut euch auch einmal in der Waldschule um; hier kann man ganz viel Entdecken. Wer mag darf hier ein Bild malen. Fragt einfach den Mitarbeiter in der Waldschule nach Stiften oder einem Malblatt falls ihr diese nicht gleich findet.

Wildparkdetektiv Illustration

Wildparkdetektiv

Wer mag, kann anhand von 29 Arbeitsblätter, den Wildparkbesuch vor- oder nachbereiten.


Arbeitsblätter herunterladen